Camping in Holland an der Nordsee

Wer an Camping an der Nordsee in Holland denkt, denkt meistens an Zeeland, Scheveningen oder Den Helder. Was halten Sie davon Camping an der Nordsee auf einer Insel zu erleben? Camping Duinoord auf Ameland befindet sich wunderschöne gelegen zwischen den Dünen und direkt am Strand. so erleben Sie das echte Inselleben und Strandurlaub. Camping an der Nordseeküste steht für Meer, Sonne und Strand.

Campingplatz an der Nordsee in Holland

Camping Duinoord bietet jede Menge Zelt- und Campingplätze in den Dünen von Ameland. Hier machen Sie Urlaub direkt an der Nordsee. Hier finden Sie alles, was Sie für einen unvergesslichen Strandurlaub an der Nordsee brauchen. Tolle Stellplätze zwischen den Dünen, einen Campingsupermarkt mit täglich frischen Brötchen, einem Fahrradverleih um die Insel zu erkunden und einem kleinen Restaurant, wenn die Küche mal kalt bleiben soll. Als familienfreundlicher Campingplatz bietet Duinoord zusätzlich eine tolle Animation für die Kids. Buchen Sie einen großen oder kleinen Zeltplatz mit oder ohne Strom. Oder reisen Sie mit Ihrem Wohnmobil an? Dann finden Sie hier ebenfalls großzügige Stellplätze direkt am Meer mit Stromanschluss. Erleben Sie das echte Inselflair!

Camping an der Nordsee auf Ameland

Ameland ist eine herrliche Insel für einen unvergesslichen Urlaub. Rings um wunderschöne Nordseeküste, saubere Strände, hübsche Städte und einzigartige Sehenswürdigkeiten. Unternehmen Sie zum Beispiel eine einzigartige Wattwanderung bei Ebbe. Dann zieht sich das Meer zurück und legt den Meeresboden frei. Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie. Oder erklimmen Sie die höchste Düne Amelands. Auf Düne De Oerder Blinkert haben Sie in 24 m Höhe einen tollen Blick über Meer und Insel. Wenn Sie noch höher hinaus wollen, sollten Sie den rot-weißen Leuchtturm in Ballum besuchen. Von hier oben haben Sie eine atemberaubende Aussicht und direkt auch noch ein hübsches Motiv für ein Erinnerungsfoto an die wunderschöne Insel.

Wassersport an der Nordsee

Die Nordsee ist eher für Ihren rauen Charakter bekannt. Aber gerade das ist für Wassersportler ideal. Auf Ameland finden Sie viele Surf- und Segelschulen. Aber auch Kitesurfen, Kajakfahren, Suppen und Strandsegeln sind beliebte Sportarten. Oder haben Sie schon mal Beachgolf gespielt? Unternehmen Sie auch eine Bootsfahrt um die Insel. Vielleicht haben Sie Glück und spotten ein paar faule Seehunde auf ihren Sandbänken.

Beste Reisezeit für Camping an der Nordsee

Camping an der Nordsee ist eigentlich immer eine gute Idee. Wenn Sie richtigen Badeurlaub machen möchten, sollten Sie im Juli und August anreisen. Ansonsten beginnt die Campingsaison zwischen April und September.