Urlaub am Meer mit Kindern

Kinder leben Strand und Wasser. Hier können sie buddeln, bauen, schwimmen, planschen, Ball spielen und einfach Kind sein. Darum ist Urlaub am Meer mit Kindern auch so beliebt. Keine Straßen und Autos, dafür aber viele andere Kinder, mit denen man herrlich spielen kann. Gerade Ameland ist für Urlaub am Meer mit Kindern einfach ideal. Schon die Überfahrt ist für die kleinen Helden ein kleines Abenteuer. Da die Insel nicht so groß ist hat man hier sehr schnell das Gefühl sich aus zu kennen und damit verbinden die meisten Urlauber ein gemütliches, heimisches Gefühl. Breite, lange Sandstrände, hübsche Dörfchen und wunderschöne Naturgebiete laden zu einem unvergesslichen Familienurlaub ein. Machen Sie sich Ameland zu Ihrem kleinen Urlaubsparadies.

Urlaub am Meer mit Kindern bei Duinoord

Wenn Sie mit Kindern Urlaub machen, werden Sie feststellen, dass es nichts schöneres gibt, als Strand und Meer direkt vor der Nase zu haben. Keine Fahrradtouren zum Strand oder sogar Autofahrten bis man die Füße in den Sand stecken kann. Strandcamping Duinoord befindet sich direkt am Strand mitten in den Dünen. Von hier aus sind Sie in 5 Gehminuten auf dem Nordstrand von Ameland, einem der saubersten Strände der Niederlanden. Ob Sie nun in einem Zelt, Wohnwagen oder einem unserer gemütlichen Chalets übernachten, Sie werden merken, dass Campingurlaub mit Kindern eine der entspanntesten Arten ist um Urlaub zu machen. In unserem Campingladen erhalten Sie täglich frische Brötchen, das Animationsteam ist in den Ferien voller toller Ideen und unsere Spielplätze laden zum spielen und Freundschaften schließen ein. Hier verbringen Sie Urlaub am Meer mit Kindern wie Sie ihn noch nie erlebt haben.

Urlaub am Meer mit Kindern auf Ameland

Die westfriesische Insel Ameland befindet sich östlich von Texel. Hier finden Sie vor allem im Norden und Wetsen einen wunderschönen Kilometerlangen Sandstrand, der zu Entspannung und Erholung einlädt. Gerade mit Kindern ist Urlaub am Meer einfach wunderbar. Aber auch in der Umgebung kann man viel erleben. Erkunden Sie die Insel doch typisch holländiosch mit dem Fahrrad. Leihen Sie sich einfach ein Rad bei unserem Fahrradverleih und ab geht’s. Fahren Sie am Strand entlang oder nehmen Sie die andere Richtung vom Campingplatz aus ins Innere der Insel. Hier fahren Sie durch ein kleines Waldstück, in dem man übrigens auch herrlich spazieren gehen kann. Ameland bietet ca. 90 km Radwege und bietet sich geradezu an num mit dem Fahrrad erkundet zu werden. Oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt zu den Robbenbänken. eines der Highlights für Kinder! Und wenn Sie mal eine andere Insel erkunden möchten, können Sie auch einen Tagesausflug nach Texel unternehmen. Kleine Abenteurer werden übrigens auch die Muschelpfade im Naturgebiet Vleijen lieben. Hier befinden sich viele Abenteuerppielplätze mit Rutschen, Klettergerüsten und Flößen.